Jahresprogramm 2019


Bitte beachten: Alle Veranstaltungen ohne einen benannten Treffpunkt finden am Rolfschen Hof statt. Hier stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Parkplätze am Friedhof Berlebeck (Im Schlage) oder an der Adlerwarte (Hangsteinstraße). Vielen Dank!


MÄRZ

(C)NABU Lippe/M. Düsterberg: Obstwiese in Asemissen
(C)NABU Lippe/M. Düsterberg: Obstwiese in Asemissen

Workshop

 

Samstag, 9. März 2019

 

Obstbaumveredlung

 

Zeit: 14.00 – 18.00 Uhr

 

Referenten: Ulrich Kuhlmann vom Bio-Obsthof Haseloh + Vanessa Kowarsch, Obstbaumwartin und Streuobstpädagogin

 

Teilnehmergebühr: 35,00 €

Anmeldung: bis 4. März unter 0178-5078380 oder vanessa.kowarsch@rolfscher-hof.de


APRIL

(C) S. Fink
(C) S. Fink

Seminar

 

Freitag, 12. April – Sonntag, 14. April 2019

 

Frühlingskräuterpower

 

Referentin: Sieglinde Fink, Diplom-Biologin und Wildpflanzenexpertin

 

Teilnehmergebühr: 175,00 € inkl. Bio-Lebensmittel

Anmeldung: bis 6. April unter 05231-9810392 oder kathrin.hiersemann@rolfscher-hof.de

Download
Informationen zum Seminar "Frühlingskräuterpower"
Wildkraeuterseminar2019_RH_01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'017.9 KB

MAI

(C)NABU Lippe/M. Düsterberg: Bärlauchblüte
(C)NABU Lippe/M. Düsterberg: Bärlauchblüte

Exkursion

 

Freitag, 3. Mai 2019

 

Wildkräuterspaziergang

 

Zeit: 18.00 – 19.30 Uhr

 

Referentin: Gisela Tubes, Landschaftsökologin und Wildpflanzenexpertin

 

Teilnehmergebühr: 8,00 €

Treffpunkt: Detmold-Berlebeck, Im Schlage, Parkplatz Friedhof

HINWEIS

Rund ums Jahr finden Wildkräuterspaziergänge mit Gisela Tubes auf dem Gelände des Rolfschen Hofes statt. Die genauen Termine finden Sie an dieser Stelle, in der Tagespresse oder auf der Webseite von Frau Tubes. Reinschauen lohnt sich!

www.giselatubeskraeuterwelt.de

Wildkräuter-Spaziergänge am Rolfschen Hof für private Personen / Gruppen können bei der Referentin Gisela Tubes nach Vereinbarung gebucht werden.

70,00 € für ca. 1,5 Stunden (einschließlich einer Kostprobe)

Kontakt: giselatubes@gmx.de oder Tel: 05231-57548

(C)NABU Lippe/S. Haferbeck
(C)NABU Lippe/S. Haferbeck

Seminar

 

Samstag, 18. Mai – Sonntag, 19. Mai 2019

 

Einen Naturgarten anlegen

 

Referentin: Michaela Schiller, Naturgartenplanerin

 

Teilnehmergebühr: 90,00 €

Anmeldung: bis 10. Mai unter 05231-9810392 oder kathrin.hiersemann@rolfscher-hof.de

(C)NABU Lippe/S. Haferbeck
(C)NABU Lippe/S. Haferbeck

Vortrag

 

Montag, 20. Mai 2019

 

Biotope im Naturgarten

 

Zeit: 18.00 – 19.30 Uhr

 

Referentin: Michaela Schiller, Naturgartenplanerin

 

Teilnehmergebühr: 5,00 €

Anmeldung: bis 13. Mai unter 05231-9810392 oder kathrin.hiersemann@rolfscher-hof.de


JUNI

(C)Solawi Dalborn/M. Weber
(C)Solawi Dalborn/M. Weber

Exkursion

 

 MONTAG, 3. JUNI 2019

 

Solidarische Landwirtschaft und Biodiversität - Entdeckungsreise auf dem Gemüse-Acker

 

Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr

Referent*in: 

N.N., Biodiversitäts-Expert*in vom NABU

Maren Weber, Bildungsreferentin der SoLaWi Dalborn

 

Teilnahmebeitrag: kein Geld, sondern Feedback zur Veranstaltung

Anmeldung: marenweber@solawi-dalborn.org, spontane Gäste sind ebenfalls willkommen

Treffpunkt: SoLaWi Dalborn, Hauptstraße 22, 32825 Blomberg-Dalborn

 

Vielfalt ermöglicht Vielfalt. Das wird bei der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) begrüßt und gefördert. Generell leben auf biologisch bewirtschafteten Flächen ein Drittel mehr Arten als auf konventionellen. Bezüglich der Wildkräuter können es bis zu 400% mehr Arten sein. Bei der SoLaWi in Dalborn werden auf einem Hektar Land über 40 Gemüsekulturen angebaut - regional, saisonal, bio und gemeinschaftlich.

Lernen Sie das SoLaWi-Konzept in Dalborn bei einem Spaziergang auf dem Gemüse-Acker kennen. Entdecken Sie die Vielfalt an Ackerkräutern und Tieren, die sich hier wohl fühlen.

(C)NABU Lippe/S. Haferbeck
(C)NABU Lippe/S. Haferbeck

Workshop

 

Samstag, 15. Juni 2019

 

Permakultur

 

Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr

 

Referentin: Michaela Schiller, Naturgartenplanerin

 

Teilnehmergebühr: 45,00 €

Anmeldung: bis 7. Juni unter 05231-9810392 oder kathrin.hiersemann@rolfscher-hof.de


AUGUST

(C)NABU Lippe/D. Lühr
(C)NABU Lippe/D. Lühr

Seminar

 

Freitag, 23. – Sonntag, 25. August 2019

 

Essbare Wild- und Heilpflanzen

 

Referentin: Sieglinde Fink, Diplom-Biologin und Wildpflanzen-Expertin

 

Teilnehmergebühr: 175,00 € inkl. Bio-Lebensmitteln

Anmeldung: bis 16. August unter 05231-9810392 oder kathrin.hiersemann@rolfscher-hof.de


SEPTEMBER

(C)NABU Lippe/S. Haferbeck
(C)NABU Lippe/S. Haferbeck

Workshop

 

Samstag, 7. September 2019

 

Permakultur und Naturgarten

 

Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr

 

Referentin: Michaela Schiller, Naturgartenplanerin

 

Teilnehmergebühr: 45,00 €

Anmeldung: bis 30. August unter 05231-9810392 oder kathrin.hiersemann@rolfscher-hof.de