NABU-Gruppe Oerlinghausen


(C)NABU/T. Pusch
(C)NABU/T. Pusch

Willkommen bei der NABU Gruppe Oerlinghausen

 

Menschen aller Altersklassen für die Natur und deren Schutz zu begeistern ist auch das Ziel des NABU hier in Oerlinghausen.

 

Wir treffen uns einmal im Monat dienstags im Feuerwehr-Gerätehaus in der Robert-Hanning-Str. 2, 33813 Oerlinghausen. Über Ihren Besuch würden wir uns freuen.

Die Termine 2017:

 21.2., 21.3., 18.4.,16.05., 20.06., 18.07., 19.09., 17.10., 21.11.

 

Unsere beiden NAJU-Gruppen (Kindergruppen) sind ebenfalls sehr aktiv.

Auch hier ist mitmachen jederzeit möglich.

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann melden Sie sich einfach bei uns.

 

Aktuelles über unsere Arbeit können Sie in unserem Newsletter lesen.

 

Unsere diesjährige Veranstltungsreihe ist ebenfalls unten als Download einzusehen.

 

 

Viel Spaß


Jahresprogramm 2017 - Terminhinweise -

 

 

Plastikwelt - Auswirkungen des weltweit ausgebrachten Mülls auf die Natur

 

Vortrag von Bernd Milde, Bürgerhaus Oerlinghausen, Tönsbergstr. 3,

16. November 2017, 19.30 Uhr

 

Erst seit den 1950er Jahren wird Plastik und Kunststoff im großindustriellen Maßstab massenhaft hergestellt. Der Plastik- und Kunststoffmüll ist mittlerweile überall auf der Welt zu finden. Es gibt kein Meer oder Ozean, die nicht betroffen wären. Selbst in der Tiefsee, der Arktis, der Antarktis und auf den entlegensten Inseln findet sich Kunststoffmüll und Plastik, und das in hohen Mengen. Die Ozeane und die Tiefsee betrachtet die Menschheit als Endlager. Die Auswirkungen der weltweiten Vermüllung werden gerade in der Tierwelt sichtbar, Meeresvögel, Schildkröten oder Robben verheddern sich in Plastikschnüren oder verlorenen Fischernetzen und sterben. Plastikmüll wird mit gefressen und sammelt sich in den Mägen der Tiere an. Auch dies kann zum Tod der Tiere führen. Mikroplastik, nicht nur im Ozeanwasser allgegenwärtig, findet sich mittlerweile sogar in Sedimentproben aus der arktischen Tiefsee. Muscheln, Fische und viele andere Tiere nehmen Mikroplastik auf, das sich in Organen anreichern kann und so auch letztlich in die menschliche Nahrungskette gelangt.

 

In dem Vortag werden die vielfältigen Auswirkungen der weltweiten Vermüllung durch Plastik und Kunststoffe aufgezeigt und auch Lösungsmöglichkeiten diskutiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Unser Download-Service


Download
NABU-Kreisverband-Lippe-Termine-2017-Kor
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Kontakt

Wilfried Kohlmeyer

Grüne Wiese 6, 33813 Oerlinghausen

Tel. 0 52 02 - 65 96
E-Mail: wilfried.kohlmeyer@t-online.de


Thomas Pusch

Am Walde 1 d, 33813 Oerlinghausen

Tel. 0 52 02 - 54 16
E-Mail: thomas.pusch@t-online.de